Flughafentransfer Antalya | Antalya Hotel Transfers| 

Meine Reservierung

Historische Olympos Tour

Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Historische Olympos Tour
Olympos ist nach Phaselis an der Südküste von Antalya die zweitwichtigste Hafenstadt. Die Stadt hat ihren Namen vom Tahtalı-Berg mit einer Höhe von zweitausend 375 Metern, einer der westlichen Ausdehnungen des Stiergebirges, 16 Kilometer nördlich. Es liegt innerhalb der Grenzen des Beydağları-Olympos-Nationalparks. Obwohl das genaue Gründungsdatum nicht bekannt ist, ist Olympos, erwähnt in den zwischen 167 und 168 v. Chr. Geprägten Münzen der Lykischen Union, eine der sechs Städte der Lykischen Union mit drei Stimmrechten. Er vertrat den Osten Lykiens in der Union. Die meisten der erhaltenen Ruinen der Stadt sind mit Bäumen und Büschen im Wald bedeckt und gehören der hellenistischen, römischen und byzantinischen Zeit an. Die erhaltenen Überreste von Olympos befinden sich im Allgemeinen von Ost nach West an der Mündung eines Flusses, der schnell ins Meer und auf beiden Seiten fließt. Das Flussbett, das die Stadt in der Antike in zwei Teile teilte, war von einem Kanal umgeben, und beide Seiten dienten als Pfeiler und waren durch eine Brücke verbunden. Heute ist noch eine Säule der Brücke vorhanden. Am Südufer sind die polygonale Mauer aus hellenistischer Zeit und der Teil zu sehen, der die römischen und byzantinischen Reparaturen daneben anzeigt. In der kleinen und steilen Akropolis nahe der Flussmündung befinden sich Gebäudereste aus der Spätzeit. Das hellenistische und römisch reparierte kleine Theater am Südufer des Flusses ist ziemlich ruiniert und eine Seite des Eingangs ist gut erhalten.


ELLACAR TURİZM TİC. LTD. ŞTİ.
Güzeloba Mah. Çaglayangil Cad. No:39 Kat:1/102 Muratpaşa / ANTALYA / TÜRKİYE
Tel : +90 242 463 10 13 Fax : +90 242 463 10 13

www.ellacartransfer.com © 2006